Ford Bergland: Jecke Tön und PS-starke Highlights – Tas

Ford Bergland: Jecke Tön und PS-starke Highlights

von Anja Kuhn am 27. Januar 2016

tas-trendsart-style-ford-bergland-wipperfuerth

Die Tollitäten gaben sich am Abend des 21. Januar  den symbolischen Schlüssel nahezu gegenseitig in die Hand: Bei der diesjährigen Fahrzeugübergabe von Ford Bergland in Wipperfürth begrüßte Reiner Irlenbusch, Geschäftsführer der Bergland Gruppe, die Dreigestirne und Prinzenpaare nebst deren Gefolge von der  KG Große Gladbacher, der KG Dürscheder Mellsäck, den Karnevalsfreunde Bechen von 1952 e.V. , die Narrenzunft Neye 1956 e.V. aus Wipperfürth sowie die 1. Gr0ße Remscheider KG Rot-Blaue Funken 1951 e.V. und sorgt damit – wie schon in den Jahren zuvor – für die sichere Fahrt der Majestäten während der heißen Phase der Session.

PS-stark war der nächste Programmpunkt: Exklusiv konnten die rund 450 Gäste des Abends in dem neuen Ford Edge und Ford Focus RS probesitzen und sich von deren Argumenten überzeugen lassen. Der Verkaufsleiter von Ford Deutschland, Raimund Damerow, war eigens aus Köln angereist, um dem Publikum die Highlights vorzustellen und diese besondere Präsentation der Fahrzeuge hervorzuheben.

Last but not least sorgte ein musikalisches Bonbon für überschäumende Karnevalsstimmung in den Verkaufsräumen des Autohauses: Kaum betraten die Klüngelköpp die Bühne kochte die Stimmung über. Die Gäste von Ford Bergland waren nicht nur bei den Hits 0221 und Jedäuf met 4711 textsicher. Singen, Tanzen und Schunkeln stand nun im Vordergrund und ließ den Abend zu einem Jecken Erlebnis mit PS-starken Highlights werden, der von der Tanzgruppe der Dürscheder Mellsäck als letzten Programmpunkt abgerundet wurde.

tas-trendsart-style-ford-bergland-wipperfuerth-02

tas-trendsart-style-ford-bergland-wipperfuerth-03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2016 Copyright tas medienhaus